Verbandsgebäude am Tiergartendreieck Hs 2 in Berlin

1998 – 2000, Wettbewerb, 1.Preis

Im Rahmen eines Gutachterverfahrens und im Auftrag der Groth Gruppe Industrie- und Wohnbau GmbH entstand 1999-2000 das fünfgeschossige Verbandsgebäude an der Klingelhöferstraße gegenüber dem Bauhausarchiv Berlin.

Gemäß den städtebaulichen Vorgaben für das gesamte Tiergartendreieck entspricht der Grundriss einem verzerrten, gedrungenen „U“, wobei der entstehende kleine Hof, anders als bei den Nachbarn, nicht von der Außenwelt durch eine Glaswand abgetrennt wird. ... mehr lesen >

Bruttogeschossfläche: 4.500 qm

Bauherr: Groth + Graalfs